Baden-Württemberg e.V. Region Karlsruhe

ASB Region Karlsruhe

Wir helfen hier und jetzt

  • Großer Anklang beim Auftakt in Bretten | Samstag, 27. Juli 2019

    Leben im Alter

    Großer Anklang beim Auftakt in Bretten | 27. Juli 2019

    Mehr als 500 Menschen machten sich beim Tag der offenen Tür ein Bild vom Neubau des ASB Karlsruhe in Bretten. Protokoll eines Tages, der vielen im Gedächtnis bleiben wird, mit herzlicher Festtagsstimmung in Seniorenresidenz und Tagespflege, Kaiserwetter und Kaisertuba.

    mehr

  • Rasche Hilfe auf Knopfdruck: der ASB-Hausnotruf

    ASB-Hausnotruf

    In vier Schritten zum Hausnotruf: So einfach geht‘s!

    Ein Knopf setzt in der Not ein Netz von Helfern in Gang. Wer Sorge hat vor Sturz, Schlaganfall oder Herzinfarkt und gerne zuhause in seinem vertrauten Umfeld wohnen bleiben möchte, für den ist der Knopf genau das Richtige. Der ASB Region Karlsruhe bietet diesen sinnvollen Service an.

    mehr

  • Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst (<27 Jahre) in Karlsruhe

    Freiwilliges Soziales Jahr beim ASB-Hausnotruf

    FSJ'ler (m/w) gesucht!

    Für unsere Hausnotruf-Abteilung suchen wir ab sofort eine/n FSJ'ler/in! Wenn Du Freude an der Arbeit mit älteren Menschen hast und einen Führerschein (B) besitzt, freuen wir uns auf Deine Bewerbung!

    zum Bewerbungsformular

  • Ausbildung zum Altenpfleger (m/w) beim ASB Karlsruhe

    Ausbildung

    Beruf mit Zukunft

    Du willst Dich um Menschen kümmern? Dann kümmern wir uns um Deine Zukunft! Der ASB Karlsruhe bildet aus zum examinierten Altenpfleger (m/w) - informiere Dich hier über die Möglichkeiten, die eine fundierte Ausbildung in der Pflege bietet!

    mehr

  • ,,,

    Altenpflege

    Eine Hand, die hilft | Vier Fragen an: Florian Kaczmarek

    Angefangen hat er als Koch, nun lernt er den Beruf des Altenpflegers: Florian Kaczmarek ist 31 und nun Auszubildender in der ambulanten Pflege. Als der junge Mann von der Vakanz hörte, gab es kein Zögern. Die Gründe dafür gibt er hier zu Protokoll.

    mehr

  • Erste Hilfe am Hund,Erste Hilfe am Hund,Erste Hilfe am Hund,Erste Hilfe am Hund,Erste Hilfe am Hund,Erste Hilfe am Hund

    Erste Hilfe in Karlsruhe

    NEU: Erste Hilfe "Wuff"

    Unsere Ausbildungsabteilung bietet ab sofort auch Lehrgänge für Erste Hilfe am Hund an! Geleitet werden die "Wuff"-Kurse von Sabine Rothfritz, der Ausbildungsleiterin unserer Rettungshundestaffel. Sie zeigt in den Wochenendkursen die wichtigsten Techniken und Handgriffe, mit denen Sie Ihrem Hund im …

    mehr

  • Die Rettungshunde des ASB Karlsruhe im Einsatz

    Rettungshundestaffel

    Rettungshundestaffel - Nachwuchs gesucht!

    Such und hilf! lautet die Devise. Unsere Rettungshundestaffel verfügt über Flächen- und Trümmerhunde. Wir stehen 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag zu jeder Tages- und Nachtzeit und bei Wind und Wetter zur Verfügung, um Polizei oder Feuerwehr zu unterstützen.

    mehr

  • Absolviere Dein Freiwilliges Soziales Jahr beim ASB

    FSJ/ BFD in Karlsruhe und Bruchsal

    FSJ beim ASB Karlsruhe

    Absolviere Dein Freiwilliges Soziales Jahr beim ASB Karlsruhe: Egal ob im Krankentransport, als Erste-Hilfe-Ausbilder, im Hausnotruf oder in der Pflege - wir haben für jeden den passenden Einsatzbereich. Bewirb Dich noch heute - es warten viele spannende Aufgaben auf Dich!

    mehr

  • liebevolle Altenpflege beim ASB

    Altenpflege

    Glücklich und zufrieden älter werden

    Der ASB Karlsruhe bietet vielfältige Beratungs-, Betreuungs- und Unterstützungsangebote für ältere, pflegebedürftige Menschen an: häusliche Pflege, Alltagsbegleitung, hauswirtschaftliche Hilfen, Tagespflegen, Pflegeheime in Karlsruhe und Ubstadt-Weiher, 24h Pflege, Kurzzeitpflege, Betreutes Wohnen..…

    mehr

  • Erste-Hilfe-Kurse in Karlsruhe

    Erste Hilfe

    Erste Hilfe in Karlsruhe

    Erste Hilfe rettet Leben! Wir vom ASB Karlsruhe zeigen Ihnen, wie Sie im Notfall helfen können. In verschiedenen Erste-Hilfe-Kursen und Lehrgängen vermitteln wir Ihnen für jeden Lebens- und Arbeitsbereich das nötige Wissen, um im Ernstfall richtig handeln zu können

    mehr

  • Der Rettungsdienst des ASB für Sie im Einsatz

    Rettungsdienst

    Schnelle und qualifizierte Rettung im Notfall

    An über 210 Standorten ist der ASB im Rettungsdienst aktiv - auch hier in Karlsruhe. Ob Herzinfarkt, Schlaganfall oder ein Verkehrsunfall: Wenn Menschen schwer verletzt sind oder in Lebensgefahr schweben, ist der Rettungsdienst des ASB im Einsatz.

    mehr

  • Nach einer Katastrophe hilft der Bevölkerungsschutz des ASB.

    Bevölkerungsschutz in Karlsruhe

    Bevölkerungsschutz

    Die freiwilligen Helfer des ASB Karlsruhe werden z.B. nach Naturkatastrophen wie Überschwemmungen und Stürmen, nach lang anhaltenden Stromausfällen oder Trinkwassermangel eingesetzt.

    mehr

  • ehrenamtliche Begleitung pflegender Angehöriger

    Pflegebegleitung

    Ehrenamtliche Pflegebegleitung

    Das Netzwerk Pflegebegleitung setzt sich für die Begleitung und Stärkung sorgender und pflegender Angehöriger ein, die sich um ihre erkrankten Familienmitglieder kümmern.

    mehr

Aktuelles vom ASB Karlsruhe
7 Beiträge
aktuelle Stellenangebote | Soziale Dienste, Rettungsdienst
13 Beiträge
aktuelle Stellenangebote | ASB-Standort Bretten
6 Beiträge

Mitarbeiter werben Mitarbeiter

Ein neuer Kollege für uns - eine Prämie für Sie!

Der ASB belohnt erfolgreiche Empfehlung neuer Mitarbeiter/innen im Rettungsdienst und in der Pflege (c) B. Bechtloff

Helfen Sie uns dabei, neue Mitarbeiter in der Altenpflege und im Rettungsdienst zu gewinnen - es lohnt sich!

Wir belohnen jede erfolgreiche Empfehlung einer Pflegefachkraft, eines Notfallsanitäters / einer Notfallsanitäterin oder eines Rettungsassistenten / einer Rettungsassistentin mit 1.000 Euro (brutto) und jede erfolgreiche Vermittlung einer Pflegehilfskraft bzw. eines Rettungssanitäters / einer Rettungssanitäterin mit 500 Euro (brutto).

Das Programm "Mitarbeiter werben Mitarbeiter" gilt grundsätzlich für alle Mitarbeitenden des ASB Baden-Württemberg e.V. (einschl. ASB-Casa-Vital GmbH sowie der ASB Schwendi GmbH), die in einem hauptamtlichen Beschäftigungsverhältnis stehen.

Mehr Informationen zur Vorgehensweise und zu den Teilnahmebedingungen finden Sie hier.