Erste Hilfe ist einfach. Wir zeigen Ihnen, wie.

Notfalltraining für Ärzte und Zahnärzte

Sie sorgen dafür, dass Ihre Patienten haus- und fachärztlich versorgt werden. Doch wie steht es mit Ihrem Reaktions-Repertoire etwa bei einem unerwarteten Herz-Kreislauf-Stillstand? Unsere Kurse für Ärzte und medizinisches Fachpersonal machen Sie und Ihr Team fit für den Ernstfall.

Liebe Kunden, falls Sie sich das fragen | aktuelle Hinweise

  • An unsere Kurse legen wir im Sinne Ihrer Gesundheit derzeit ein vertieftes Hygienekonzept. Unsere Ausbilder sind besonders unterwiesen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
     
  • Einzelheiten zum Ablauf und den gesundheitlichen Voraussetzungen zur Teilnahme erhalten Sie, wenn wir Ihnen die Anmeldung schriftlich bestätigen. Bis dahin bleiben Sie bitte gesund!
     
  • Vorab so viel: Die Hygiene-Regeln, die zum Schutz für alle Beteiligten gelten, hängen am und im Kursraum gut sichtbar aus. Diese berücksichtigen die Vorgaben des Sozialministeriums des Landes Baden-Württemberg, des aktuellen Arbeitsschutzes sowie der Deutschen Gesellschaft der Unfallversicherer.

Notfälle vom Kreislauf-Kollaps über Anaphylaxie bis hin zum akuten Koronarsyndrom sind Thema spezieller Erste-Hilfe-Kurse des ASB Karlsruhe für Ärzte und medizinisches Fachpersonal. Die Ausbilder vermitteln vertiefendes Erste-Hilfe-Wissen wie beispielsweise das Beatmen mit Hilfsmitteln und die Defibrillation. | Bildnachweis: ASB-Bundesverband

Damit Sie in jedem denkbaren Fall kompetent handeln können

Nachhaltige Handlungskompetenz für Fälle außerhalb der täglichen Routinen ist das Ziel unserer Kurse, die sich an bereits geschultes medizinisches Personal richten. Dazu gehört etwa das fachgerechte Reanimationstraining nach aktueller Leitlinie der ERC.

Unsere Ausbilder bilden sich selbst regelmäßig fort und sind in der Lage, Ihnen Inhalte pädagogisch zeitgemäß mit hoher Fachkompetenz an die Hand zu geben. Sie zeigen Ihnen, wie Sie im konkreten Notfall richtig reagieren.

Wir achten darauf, eine angenehme Lehr-Lern-Atmosphäre zu gestalten – idealerweise in Ihrer Praxis, angepasst an die individuellen Bedingungen und Anforderungen Ihres Arbeitsumfelds.
 

Nach Ihren Wünschen und Möglichkeiten

Gerne beantworten wir weitere Fragen und kommen zu Ihnen und Ihrem Team in die Praxis. 

  • Fragen Sie einfach nach einem Angebot für einen Inhouse-Kurs, den wir sehr gerne unverbindlich für Sie erstellen:

    Kontakt Tel. (0721) 49008-500 | E-Mail: ausbildung(at)asb-ka.de
     
  • Zu unserem Ansatz, so konkret wie möglich, zählt auch, dass wir Ihnen beim professionellen Umgang mit dem Notfall-Equipment in Ihrer Praxis behilflich sind.