[ Navigation beginnen ]>>Navigation überspringen[ Navigation beenden ]
Wählen Sie bitte eine Kategorie aus
Rettungsdienst | Notfallrettung

Im Notfall mit Rund-um-Blick zur Stelle

Zur Notfallrettung gehören Notarzteinsatzfahrzeuge ebenso wie Rettungswagen mit ausgebildeten Kräften. In Karlsruhe und Baden-Baden stehen wir dafür bereit. Neben der sichtbaren Präsenz sind unsere Lehr-Rettungswache zu nennen sowie ein nachhaltiges Qualitätsmanagement.

An drei Wachen im Raum Karlsruhe sowie einer weiteren in Baden-Baden/Oos halten wir insgesamt sieben Rettungswagen vor. Dazu kommen zwei Notarzteinsatzfahrzeuge - eines davon ist in Karlsbad am SRH Klinikum stationiert. | Bildnachweis: ASB Karlsruhe

Rund um die Uhr bereit für Karlsruhe

Über besondere Kompetenz verfügt der ASB neben dem qualifizierten Krankentransport in der Notfallrettung: Im Rettungsdienstbereich Karlsruhe bringt der ASB 2 Notarzteinsatzfahrzeuge und 6 Rettungswagen ein, er unterhält 3 Rettungswachen, darunter die Hauptrettungswache zwischen Durlach und Hagsfeld, "Am Heegwald" - mit Lehr-Rettungswache.  Für die Integrierte Leitstelle (ILS) im Rettungsdienst Karlsruhe stellt der ASB eine Rund-um-die-Uhr-Schicht an allen Tagen im Jahr bereit.

Einen weiteren Rettungswagen stellen wir tagsüber im Raum Rastatt / Baden-Baden für die Notfallrettung bereit.

Unterwegs mit Siegel, Standards und Sensibilität

Für Qualität im Rettungsdienst sorgen zum einen Standards wie die „ISO 9001:2015“. Zum anderen setzt das Team des ASB Karlsruhe über strukturierte Abläufe hinaus auf ein gewisses Maß an Intuition und Sensibilität, um bestmöglich mit jeder Situation umgehen zu können. Ein Ziel im Qualitätsmanagement für den Rettungsdienst ist der Rund-um-Blick in jeder neuen Situation.

Unabhängige Prüfer haben es uns erst kürzlich wieder bestätigt: Alle für die Qualität relevanten Fragen sind geregelt. Das ISO-ZERT-Siegel, das unsere Rettungsfahrzeuge tragen, bringt dies zum Ausdruck.

Der ASB Karlsruhe legt Wert auf ein offenes Verhältnis im Team - eine Grundlage dafür, sich durch Reflexion und Feedback im Sinne der Qualität und des Patienten auch noch weiter zu entwickeln. Permanente Fortbildungen und Übungen tragen ebenfalls dazu bei.

Ein Notfall? 112

Die 112 ist europaweit die einheitliche Notruf-Nummer, wenn es darum geht, im Ernstfall Leben zu retten.

Wer unsere Rettungswachen aus anderen Gründen ansprechen möchte, mailt uns unter |WdtXLi6_hEKD9]#[fFKdo*]sgT}T!y oder wählt Tel. 0721 / 49008-0.

Bürozeiten: Mo-Do 8 - 16 Uhr, Fr 8 - 15 Uhr (außerhalb dieser Zeiten ist ein Anrufbeantworter hinterlegt). 

Der Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e.V. Region Karlsruhe ist Träger von vier Rettungswachen mit diesen Adressen:

  • Hauptrettungswache "Am Heegwald"
    Am Heegwald 13 | 76227 Karlsruhe
     
  • Rettungswache Karlsruhe-Innenstadt West
    Kriegsstraße 100 | 76133 Karlsruhe
     
  • Rettungswache Karlsbad-Langensteinbach
    am SRH Klinikum Karlsbad-Langensteinbach
    Guttmannstraße 1 | 76307 Karlsbad
     
  • Rettungswache Baden-Baden/Oos
    Im Rollfeld 42 | 76532 Baden-Baden

Beispielhaftes dokumentarisches Foto aus der Notfallrettung. | Bildnachweis: ASB Karlsruhe

Dem Rettungsdienst mehr als 40 Jahre verbunden: ASB-Biografien wie die von Rettungsassistent Reinhard Göbel sind keine Seltenheit. | Bildnachweis: ASB Karlsruhe

An vier Standorten für die Menschen in der Region

  • Karlsruhe "Am Heegwald" | In der Notfallrettung steht der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Region Karlsruhe hier an sieben Tagen der Woche, 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr mit einem Notarzteinsatz-Fahrzeug (NEF) sowie drei Rettungstransportwagen (RTW) bereit.

    Im qualifizierten Krankentransport schickt der ASB Karlsruhe derzeit sechs Krankentransportwagen (KTW) von hier aus in die Einsätze. Die im Juli ‘23 eingeweihte Hauptrettungswache der Karlsruher Samariter:innen verfügt entsprechend über Stellplätze auch für erforderliche Reservefahrzeuge.

    Notärzte versorgen von hier aus die Menschen im Umkreis notärztlich rund um die Uhr. 

    Die Hauptrettungswache ist zugleich Sitz der Lehrrettungswache des ASB Region Karlsruhe.
     
  • Karlsruhe-City | Vom Standort Innenstadt rücken bei Bedarf zwei RTW des ASB Karlsruhe aus - davon einer 24/7, der andere 8-20 Uhr.
     
  • Karlsbad​​​​​ | Gastgeber dieser ASB-Rettungswache für die Karlsruher „Bergdörfer“ ist das SRH-Klinikum in Langensteinbach. Der ASB Karlsruhe stellt hier rund um die Uhr (24/7) einen RTW bereit.

    Den Notärzten des Klinikums stellt der ASB ein Notarzt-Einsatz-Fahrzeug (NEF) und einen Rettungsassistenten. Diese können von hier aus die Menschen in Waldbronn, Hohenwettersbach, Palmbach, Stupferich, Kleinsteinbach, Marxzell, Bad Herrenalb und natürlich Karlsbad selbst gut erreichen. 
     
  • Baden-Baden/Oos | An dieser Wache unterstützt ein RTW das Hilfsangebot im Rettungsdienst für den Raum Rastatt / Baden-Baden – aktuell von 8 bis 20 Uhr, also 12 Stunden täglich.

Karlsbad-Langensteinbach: ASB-Kollegen geben interessierten "Nachwuchskräften" Einblick in die Arbeit im Rettungsdienst. | Bildnachweis: ASB Karlsruhe

Hauptrettungswache zwischen Durlach und Hagsfeld, zugleich Sitz der Lehrrettungswache der Samariter:innen. | Bildnachweis: ASB Karlsruhe