Erste Hilfe ist einfach. Wir zeigen Ihnen, wie.

Erste-Hilfe-Motorradtour: für Fahrspaß mit Sicherheit

Das Gefühl von Freiheit, der Fahrtwind und der direkte Kontakt zu Maschine und Fahrbahn: Das ist es, worauf es einem Biker ankommt. Ride and have fun! An diesen Fahrspaß knüpfen wir an, wenn wir bei unserer Motorradtour hilfreiches Erste-Hilfe-Wissen vermitteln.

Die "Erste-Hilfe-Motorradtour" greift das Ride-an-have-fun-Gefühl auf, macht fit für lebensrettende Sofortmaßnahmen – in knapp acht Stunden (Fahrt- und Übungszeiten, inkl. Mittagspause) gut für Sie, gut für Ihre Bikerfreunde. | Bildnachweis: ASB Karlsruhe

Begleitet von der ASB-Motorradstaffel

Sie möchten sich mit einem guten Gefühl aufs Bike setzen? Dann freuen Sie sich schon jetzt auf eine Tour mit Experten, die Sie optimal vorbereitet - auch für den Ernstfall. Die Mitglieder der ASB-Motorradstaffel begleiten Sie in Kleingruppen von Station zu Station. Dort empfangen Sie unsere Ausbilder und simulieren realistische Szenarien, so dass Sie spielerisch und nahezu beiläufig die richtigen Handgriffe lernen.

Über Höhen und schöne Wegstrecken

Unsere Tour beginnt beim ASB in Durlach mit einem theoretischen und praktischen Erste Hilfe-Warm-up und verläuft über mehrere Stationen im Landkreis Karlsruhe; Höhen und schöne Wegstrecken eingeschlossen. Sie bringen natürlich die eigene Maschine mit – das ist das Gefährt, auf dem Sie sich wohl und „zu Hause“ fühlen.

Ebenso selbstverständlich: Die Teilnahme an der Tour ist nur möglich mit einer gültigen Fahrerlaubnis. Wir freuen uns auf Sie! Freuen Sie sich auf einen Tag, der mit Sicherheit Spaß auf zwei Rädern macht und Ihnen mit Spaß auch zu mehr Sicherheit verhilft.

Kurz & knapp | Infos zur Tour 

  • Die Tour umfasst ca. fünf Unterrichtseinheiten. Der Halt über die Mittagszeit wird so gewählt, dass es möglich ist, sich mit einem Imbiss selbst zu verpflegen.
     
  • Jeder Teilnehmer erhält ein motorradtaugliches Erste-Hilfe-Kit, das unterwegs ein hilfreicher Begleiter ist und die wichtigsten Utensilien für den Notfall enthält.
     
  • Die Kurskosten betragen 80 Euro.
     
  • Für ASB-Mitglieder besteht einmal pro Jahr die Möglichkeit, für die Tour den Erste-Hilfe-Gutschein für ASB-Mitglieder einzusetzen – dieser wird auf die Kurskosten angerechnet.
     
  • Die Tour wird ermöglicht durch die Kooperation mit der Bohling und Eisele & Co. GmbH: Das Motorradhaus in Grötzingen ist auch Standort der ASB-Motorradstaffel und unterstützt diese als Sponsor.

Ganz einfach buchen

Haben Sie Interesse an einem Kurs in einer Gruppe, der individuell auf Sie und Ihre Bikerfreunde zugeschnitten ist? Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

Bikern, die sich als Gruppe anmelden, bieten wir gerne die Möglichkeit, die Tour nach dem offiziellen Teil ab 16:30 Uhr am Zielort gemütlich ausklingen zu lassen. Wir freuen uns und stehen bereit.

Bitte vermerken Sie dies als Wunsch in der Online-Maske oder rufen Sie uns einfach an, wenn Sie dies zur Tour dazu buchen möchten. Wir besprechen das dann vorab.

Kontakt Tel. (0721) 49008-500 | E-Mail: ausbildung(at)asb-ka.de

 Termine & Anmeldung für eine Erste-Hilfe-Motorradtour